Das Leben ist besser mit Cookies. Die meisten Menschen würden zustimmen, dass Cookies das Leben besser machen. Für uns helfen sie, unsere Website und unser Marketing zu verbessern. Aber wenn Sie keine Cookies mögen, ist das kein Problem - Sie können uns das mitteilen, indem Sie auf die Schaltfläche «Ablehnen» klicken! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
Let's talk!
Close Menu
let's talk

Corporate Communication

Warum

kreisvier?

Eine gute Unternehmenskommunikation wirkt gleichermassen nach innen und aussen und prägt die Corporate Identity entscheidend. Als «One Stop»-Kommunikationsagentur bedienen wir alle Ebenen der Corporate Communication. Gemeinsam mit Ihnen finden wir relevante Botschaften im richtigen Ton, für alle Kanäle und Medien an die definierten Zielgruppen. Wir unterstützen Sie, in komplexen Kommunikations-Ökosystemen den wirkungsvollsten Mix zu bestimmen und zu implementieren. Strategisch. Konzeptionell. Operativ.

Ihr Servicepartner

Als Full-Service-Agentur begleiten wir Sie von der Entwicklung von Visionen und Ideen bis zur zielgenauen Umsetzung konkreter Kommunikationsmassnahmen.

Flexibel und integriert

Wir passen uns Ihren Gegebenheiten an, unabhängig davon, welche Projektmanagement- und Kommunikationstools und Plattformen bei Ihnen im Einsatz sind. Im Einklang mit Ihren Bedürfnissen stellen wir Lösungen bereit, damit die Kommunikation in alle Richtungen reibungslos fliesst.

Agile Zusammenarbeit

Je nach Aufgabenstellung und Auftragsumfang stehen Ihnen spezifische Expert:innen-Teams beratend, begleitend und ausführend zur Seite. Sie profitieren von einem zentralen Hauptkontakt, der:die alle Fäden zusammenhält, der sogenannte Single Point Of Contact, oder «SPOC». Mindestens eine weitere Person agiert im Hintergrund als Backup.

Der richtige Ton für Ihr Unternehmen

Sie suchen eine umsetzungsstarke Agentur für Ihr Projekt?

Unser Know-How und das eingespielte Team aus über 50 Spezialist:innen sind bereit, Ihr Vorhaben von Anfang bis Ende zu begleiten und dabei Ihre kommunikativen Ziele stets im Auge zu behalten. Gerne berate ich Sie unverbindlich für eine massgeschneiderte Lösung.

Lisa Apolloni

Group Account Director / Team Leader

+41 61 286 99 24

Prozess

Alles beginnt mit der Problemanalyse ausgehend von den Bedürfnissen Ihrer Stakeholder.

1.

Analyse und Ausgangslage

Wir starten gemeinsam mit Ihnen mit einer Bestandsaufnahme, um die Aktionsfelder abzustecken und die relevanten Aufgabenstellungen in Form von Design Challenges abzuleiten. Wir empfehlen und wählen dafür in der Regel das Format des Workshops.

2.

Konzeption

Ausgehend von der Aufgabe werden strategische Handlungsoptionen erarbeitet, die als Massnahmen-Katalog erfasst und priorisiert werden. Dieser bildet Ihre Grundlage für die Umsetzung und steckt den Auftragsrahmen ab.

3.

Umsetzung/Implementierung

Die gewünschten Massnahmen werden umgesetzt. Dafür wird ein Team von Expert:innen gebildet, welches alle Themenfelder abdeckt. Ein:e Mitarbeiter:in fungiert als Ihr persönlicher Hauptkontakt und überwacht den Ablauf.

4.

Projektleitung und -management

Durch den Einsatz agiler Projektmanagement-Methoden und -Tools können Sie den Auftragsstatus (Liefertermine, Budget) jederzeit transparent nachvollziehen.

5.

6.

HFZ. Das Tor zur Welt.
know. how. aran.
Winter & Company
Endress+Hauser
Sweet. Salty. Swiss. - And sustainable.
HFZ. Das Tor zur Welt.
mit
Hotelfachschule Zürich
Alle Kommunikationsbestandteile wurden modernisiert und aufeinander abgestimmt, sodass sich das überarbeitete Bildkonzept und die Farbwelt wie ein roter Faden durch alle Kanäle durchzieht, um die Markenwahrnehmung ganzheitlich zu stärken. Das gilt sowohl für das eigens entwickelte Kampagnenkonzept mit selbstbewusster, zeitgemässer Tonalität auf Inseraten, Bannern und Working-Bicycles, als auch für den neuen Online-Auftritt mit userzentrierter Informationsarchitektur, die nun wie ein «Türöffner» Interessierte zu mehr Interaktion einlädt. Ausserdem erfüllt die neue Aussensignaletik die Forderung nach einer schnellen Decodierung und prominenten Sichtbarkeit. Bereits aus dem vorbeifahrenden Tram kann das Firmengebäude klar und deutlich erfasst werden und vermittelt mit der geschwungenen Hand die hochstehende Serviceorientierung der Bildungseinrichtung.
Zeig mir mehr
know. how. aran.
mit
aran AG
Ein ganzheitlicher, neuer Unternehmensauftritt für ein KMU aus der regionalen Ingenieurbranche. Global agierend und lokal verankert, so das Credo der aran AG, spricht das neue Corporate Design Branchenteilnehmer:innen aus Chemie, Pharma und der Lebensmittelindustrie an. Ein wichtiger Schritt, der auch dem tief verankerten Nachhaltigkeitsgedanken des Unternehmens Rechnung trägt. Der überarbeitete Online-Auftritt im neuen visuelle Erscheinungsbild dient gleichzeitig als digitaler Hub. Eine neue Bildwelt wurde im Rahmen eines Shootings realisiert, der firmeneigene Messestand wurde auf das neue CI/CD abgestimmt, Suchanzeigen-Kampagnen fokussiert und die Qualität der Landingpages verbessert, unter anderem durch Keyword-Optimierungen. Damit konnten sowohl die Sichtbarkeit wie auch der Unternehmenserfolg der Kundin gesteigert werden. Und damit auch die Relevanz der aran AG.
Zeig mir mehr
Winter & Company
mit
Winter & Company
Das Kampagnenkonzept basierte auf der Idee, dass die Mitarbeitenden die glaubwürdigsten Botschafter der Unternehmenswerte Creativity, Guidance und Trust sind. Somit was es naheliegend, die global tätigen Mitarbeitenden zu porträtieren und ihre Rollen mit einem Augenzwinkern und passend zu ihrer Persönlichkeit zu inszenieren, ohne an Authentizität einzubüssen. Für den Hersteller hochwertiger Überzugsmaterialien zählte dabei auch die Wirkung als Premium Serviceanbieter mit Swissness-Garantie. Herausfordernd war die Adaption des Konzepts in mehrere Sprachen, ohne an Schlagfertigkeit und Charme einzubüssen. Vorhandenes Bild- und Videomaterial kam zum Einsatz, kombiniert mit eigener Contentproduktion im Rahmen eines realisierten Fotoshootings und Filmdrehs. Die Umsetzungen wurden so geplant, dass zahlreiche Formate abgedeckt und die Laufzeit der Kampagne gemäss Wunsch der Auftraggeberin flexibel verlängert werden konnte.
Zeig mir mehr
Endress+Hauser
mit
Endress + Hauser
Das Erfolgsrezept von Endress+Hauser basiert auf Werten wie Stabilität und Kontinuität. Die nach innen und aussen wirksamen Kommunikationsmassnahmen gliederten sich in mehrere Kampagnenmodule, die mit verschiedenen interdisziplinären Stakeholdern seitens Auftraggeber koordiniert und synchronisiert wurden. Unser Projektteam wurde dafür vollständig in die Systeme des Auftraggebers integriert, um einen reibungslosen Informationsfluss sicherzustellen. Sieben modular konzipierte Kampagnenmodule wurden eingesetzt. Jedes Kampagnenmodul zahlte dabei sowohl auf spezifische Ziele und Zielgruppen als auch auf das Kampagnen-Narrativ: «Der Puls der Messtechnik» ein. Angefangen beim Jubiläumsdesign über globale, unternehmensweite Engagement-Aufrufe bis hin zu filmischen Portraits verschiedener Kompetenzbereiche. Ob on- oder offline, medial oder haptisch, bei jedem Modul galt es, abteilungsübergreifend mit einer gemeinsamen Botschaft im Einklang zu bleiben und die verschiedenen unternehmensinternen Interessen auszubalancieren.
Zeig mir mehr
Sweet. Salty. Swiss. - And sustainable.
mit
Halba
«Sweet. Salty. Swiss.» Mit der Entwicklung eines neuen Claims brachten wir die umfassende Expertise von beiden zu HALBA fusionierten Unternehmen auf den Punkt. Analog dazu wurde die ganze Klaviatur des Corporate Designs einem Redesign unterzogen und neu erarbeitet. Logo, Signaletik, Website und digitale Kanäle, Nachhaltigkeitsbericht, Newsletter-Templates, jedes Kommunikationsmittel bis hin zum Mitarbeitendenvideo – alles erscheint nun im selbstbewussten, charakteristischen Farb- und Typografieauftritt, in einer authentischen Bildwelt, perfektioniert mit handgemachten Illustrationen und passend begleitet von einladenden, verständlichen Texten. Erfrischend modern präsentiert sich HALBA heute mit diesem markanten Erscheinungsbild als einheitliches Unternehmen. Ein ganzheitliches Orientierungs- und Leitsystem führt die Halba Mitarbeitenden und Besucher:innen reibungs- und nahtloslos durch die Verwaltungs- und Produktionsgebäude. Mehrere prominente Firmenlogos im Aussenbereich an Produktions- und Verwaltungsgebäuden fungieren als Leitsterne, die bereits von der flankierenden Autobahn gut sichtbar den Unternehmensauftrag «Sweet. Salty. Swiss.» verkünden.
Zeig mir mehr