Good news

Top-news | 09 | 2019

Mit kasko2go in neue Klicksphären beim Watson Mobile Brand Day

Ein hübscher kleiner Rekord: kreisvier hat eine Kampagne des Start-up-Unternehmens kasko2go kommunikativ begleitet und damit am Brand Day des Newsportals Watson so viele Klicks generiert wie niemand zuvor. Ein Paid Post auf 20 Minuten und die Landing Page, an der wir mitwirkten, haben der neuen Autoversicherung ebenfalls gebührende Aufmerksamkeit gebracht. «Fährst du noch oder sparst du schon?» Diese Frage kennt nun das ganze Land. kasko2go ist happy – wir sind es auch!

Top-news | 09 | 2019

It's a girl!

Am 12. August startete Jessi als erste Auszubildende in der k4-History ihre vierjährige Lehre zur Interactive Media Designerin EFZ. In dieser Ausbildung, die auch als digitales Pendant zur Grafikerlehre bezeichnet werden kann, lernt sie, interaktive digitale Kommunikationsmittel zu entwickeln. Wenn sie nicht am Schreibtisch bei uns oder im Fachunterricht an der Schule für Gestaltung Basel (SfG) sitzt, hält sie ein echtes Handwerk am Leben: den Siebdruck – ein Hobby, das wahrscheinlich nicht viele andere Digital Natives mit ihr teilen.

Zudem freuen wir uns, dass Gioia bereits zum zweiten Mal bei uns ist. Ihr haben die Schnupperwochen bei uns im Januar 2018 so gut gefallen, dass sie nun ein einjähriges Praktikum absolvieren möchte und gleichzeitig ihre Fachmaturitätsarbeit (FMA) in Medien und Kommunikation schreibt. Kein Wunder, dass sich Gioia bei uns Kreativen wohlfühlt: In ihrer Freizeit hält sie Ereignisse, Begegnungen, aber auch Emotionen aus ihrem Alltag in Skizzen fest.

Herzlich willkommen, ihr zwei! Wir freuen uns auf die Zeit mit euch.

Top-news | 08 | 2019

Nichts für Warmduscher

Image003
Image003
Image001
Image001
Image002
Image002
Image004
Image004
Image005
Image005
Image006
Image006

Jedes Bier sollte in seiner natürlichen Umgebung abgelichtet werden. Für uns hatte das zur Konsequenz, dass unsere Wecker bereits um 2 oder 3 Uhr in der Früh klingelten, damit wir die optimalen Lichtverhältnisse am Shootingort nicht verpassten. Um die Valaisanne-Biere in ihrer Brasserie mit den Rebbergen im Hintergrund zu fotografieren, nahmen wir die vier Stunden Fahrt ins Wallis und zurück gerne in Kauf. Und wenn der Shootingort nur über einen schmalen Trampelpfad erreicht werden konnte, trugen wir das ganze Equipment, inklusive 90-kg-Minikompressor, 40 Minuten durchs Chaltbrunnental.

Das Resultat kann sich sehen lassen: Die Stimmungsbilder in der neuesten Ausgabe vom «Hopfen & Malz» wecken Erinnerungen an laue Sommerabende mit im Bach gekühlten Bierchen. Ja, nach diesem Shooting sind die Beteiligten im wahrsten Sinne des Wortes mit allen Wassern gewaschen – standen sie doch zeitweise bis zum Hals im kalten Nass.

08 | 2019

Coop Bau+Hobby Sommerschlussverkauf

Coop Bau+Hobby braucht Platz für sein Wintersortiment und setzt deshalb auf einen erfolgreichen Sommerschlussverkauf. kreisvier entwickelte dazu ein auffälliges Visual, das die Macherinnen und Macher auf die Schnäppchen hinweist. Die knallige Call-to-Action «Jetzt zugreifen» und die aufmerksamkeitsstarke Hand werden auf verschiedensten POS-Werbemitteln und im Prospekt platziert.

Coop Bau und Hobby Saisonschlussverkauf 1680px

07 | 2019

Neues Branding und neuer Web-Auftritt für das Animal Health Center

Die Kleintierpraxis in Binningen präsentiert sich seit Anfang Juli in einem neuen, frischen Look. kreisvier überarbeitete das ganze Erscheinungsbild von Grund auf. Ergänzend zu einem neuen Branding begleitete kreisvier den gesamten Website-Relaunch. Der responsive Web-Auftritt begeistert mit klaren, hellen Farbtönen, und eine verbesserte User Experience führt die Besitzerinnen und Besitzer der vierbeinigen Patienten schnell zum gewünschten Ziel.

07 | 2019

Von Rom bis ans Nordkap

Alle drei «bike to work»-Teams legten trotz viel Regen im Mai und Hitzerekord im Juni ihren täglichen Arbeitsweg emsig mit dem Velo zurück. Dabei haben sich so einige Kilometer angesammelt. In den Beinen der 12 Teilnehmenden stecken gesamthaft mehr als 4100 Kilometer, was einer Distanz von Rom bis ans Nordkap entspricht. Dabei wurden insgesamt 591 Kilogramm CO2 gespart. Damit eine halbe Tonne des Treibhausgases aufgenommen werden kann, muss eine Buche über 40 Jahre wachsen. Wir sind stolz, dass kreisvier mit dieser Aktion einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten konnte, und freuen uns schon auf die Aktion im nächsten Jahr.

04 | 2019

Bei Coop Bau+Hobby wird aufgeräumt

Nach der Einführung der Kampagne «Wir helfen machen» hat Coop Bau+Hobby nun auch seine über 80 Filialen ganz auf die Bedürfnisse der Macherinnen und Macher eingestellt. Zu diesem Zweck durfte kreisvier die POS-Kommunikation des Baumarktes überarbeiten.
Neu sind sämtliche Beschriftungen, die eine einfache und klare Struktur mit vielen Informationen zu den Produkten beinhalten. Weiter sorgte kreisvier für sinnvolle Produktübersichten, Informationsmodule und Factsheets zu einzelnen Produkten. Um den Kunden die diversen Fachthemen und Services aufzuzeigen, werden diese Angebote neu werberisch aufbereitet und damit aufmerksamstark in Szene gesetzt.

Damit finden Kundinnen und Kunden bei Coop Bau+Hobby nicht nur alles, was sie für Garten, Haus und Hobby brauchen, sondern auch jede Menge Inspiration, Tipps und Tricks, die zum Mitmachen animieren.

Bau_und_Hobby_POS_01.jpg
Bau_und_Hobby_POS_01.jpg
Bau_und_Hobby_POS_02.jpg
Bau_und_Hobby_POS_02.jpg
Bau_und_Hobby_POS_03.jpg
Bau_und_Hobby_POS_03.jpg
Bau_und_Hobby_POS_04.jpg
Bau_und_Hobby_POS_04.jpg
Bau_und_Hobby_POS_05.jpg
Bau_und_Hobby_POS_05.jpg

04 | 2019

kreisvier im «Aktiv-Modus»

Die bike to work Challenge jährt sich in diesem Jahr zum fünfzehnten Mal. Kreisvier mischt sich zum ersten Mal unter die «Pedalfreaks» und schickt 3 Teams an den Start:
«Strolling Angels & the Backwind Boys», «Ohne Saus kein Braus» und «Jimmy and the rolling sisters». Wir dürfen gespannt sein welches Team im Mai und Juni die meisten Kilometer für das eigene Team-Konto einfährt.

bike_to_work_visual_2019_quer-1.png