Aktuelles von kreisvier

Das ist Schweizer Rekord!

Das ist Schweizer Rekord!

21. November 2017

Das ist Schweizer Rekord!

Heute eröffnet in der Basler Markthalle das «Bierrevier», der neueste Coup unserer Bierjohann-Crew. Hier können sich Bierfans durch über 750 exklusive Flaschenbiere kosten, sich an der Bar ein erstklassiges Offenbier aus einem der 41 Zapfhähne einschenken lassen oder sich im Shop mit allerlei Bierideen und hopfig-malzigen Accessoires eindecken. Das Angebot des Bierreviers ist für die Schweiz einmalig und dürfte auch europaweit für eine Top-10-Platzierung reichen. Wie schon beim Bierjohann konzipierte und realisierte kreisvier sämtliche Kommunikationsmassnahmen inklusive Naming und hat sich als Eröffnungsgeschenk einen besonderen «Thekensteller» einfallen lassen.

Benvenuti in Aarau!

Benvenuti in Aarau!

2. November 2017

Benvenuti in Aarau!

Heute eröffnet im Bahnhof Aarau Sapori d'Italia, der erste Laden des neusten Shopkonzepts von Coop. Der Laden ist eine kleine, feine Delicatezza mit italienischen Spezialitäten, wie man sie so im Supermarkt nicht erhält. Wir waren in enger Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Brem+Zehnder für die Gestaltung des gesamten POS verantwortlich. Na dann, buon Appetito!

So einfach geht günstig!

So einfach geht günstig!

1. September 2017

So einfach geht günstig!

Die Pestalozzi Haustechnik bietet mit ihrem neuen E-Shop ein sowohl handliches wie profitables Werkzeug an, das die tägliche Arbeit von Geschäftsführern, Projektleitern, Administratoren und Monteuren erleichtert. Genau das musste der bestehenden Kundschaft vermittelt werden. Gesagt, getan: kreisvier kreierte ein passendes Keyvisual und brachte die Botschaft mittels einer Anzeige, eines Flyers, eines T-Shirts sowie eines Erklärungsvideos im Handumdrehen auf den Schreibtisch, auf die Baustelle und auf den Bildschirm der Sanitär-, Heizungs- und Versorgungs-Fachleute.

Eisberg direkt voraus!

Eisberg direkt voraus!

21. Juni 2017

Eisberg direkt voraus!

Auf die neue Website netwolk.ch sind wir schon ein bisschen stolz. Besondere Freude haben wir am Eisberg, der die Themen rund um die IT-Infrastruktur grafisch darstellt: Mehrheitlich unter Wasser ist er stets sanft in Bewegung und wiegt sich im saften Wellengang des Meeres. Dabei sind auch die einzelnen Topics mit einem leicht verschwommenen Unterwasser-Effekt ausgestattet. Da haben unsere Digitalexperten echt alles gegeben – obwohl «Titanic» eigentlich nicht explizit zu ihren Lieblingsfilmen zählt.

Craft-Bier ist in aller Munde - auch bei Coop.

Craft-Bier ist in aller Munde - auch bei Coop.

30. Mai 2017

Craft-Bier ist in aller Munde - auch bei Coop.

Coop widmet dem Craft-Bier-Trend ein eigenes Magazin: Das Hopfen-und-Malz-Journal. kreisvier sorgt dafür, dass die Botschaft auch so beim Kunden ankommt, wie sie lautet – nämlich dass Coop über ein sehr umfassendes Biersortiment verfügt, das auch Erzeugnisse aus Kleinst- und Mikrobrauereien beinhaltet. Mit stimmigen Fotos, vielen Insider-Informationen und einem Bitterkeits-Kompass ist das Hopfen-und-Malz-Journal ein Must für alle Bierfans!

Gutes Karma bei kreisvier.

Gutes Karma bei kreisvier.

30. Mai 2017

Gutes Karma bei kreisvier.

Hurra, es ist soweit: der Karma-Laden am Bahnhof Zug feiert Eröffnung. Das freut uns ganz besonders, weil wir nun endlich über dieses tolle Projekt sprechen dürfen. Während Monaten war absolute Verschwiegenheit angesagt, während wir die POS-Kommunikation für den neuen Laden entwickelt haben. Spass gemacht hat’s auf jeden Fall – und wir finden, das sieht man auch beim Resultat. 

Jeden Monat neu bei Coop: unsere Fooby-Werbemittel.

Jeden Monat neu bei Coop: unsere Fooby-Werbemittel.

22. Mai 2017

Jeden Monat neu bei Coop: unsere Fooby-Werbemittel.

Die schönsten Rezepte gibt’s bei Fooby. Das zeigen wir jeden Monat neu mit aufmerksamkeitsstarken Ladenwerbemitteln für die Food-Plattform von Coop. Spannend sind auch die Food-Facts, die ebenfalls monatlich für ein unterhaltsames Einkaufserlebnis sorgen. 

Heute ist Händehygiene-Tag!

Heute ist Händehygiene-Tag!

5. Mai 2017

Heute ist Händehygiene-Tag!

Genau da lauern sie, die Viren, Bakterien & Co.: Auf unseren Händen. Um die Bevölkerung für die Gefahren von Krankheitsübertragungen durch die Hände zu sensibilisieren, rufen die beiden Basel gemeinsam mit ihren Spitälern heute zum Händehygiene–Tag auf – und der Rest der Welt tut dies ebenso, existiert dieser Tag doch schon seit längerem auch international.

 

Das Erarbeiten der Kampagne für die Gesundheitsämter von Baselland und Basel-Stadt hat uns grossen Spass gemacht – und beim Händewaschen geben wir uns seither noch mehr Mühe!

 

Hier geht’s zur Microsite des Händehygiene-Tags: www.haendehygiene-bsbl.ch

Nachtschicht in Hamburg

Nachtschicht in Hamburg

2. Mai 2017

Nachtschicht in Hamburg

Am 22. April haben Hamburgs Museen die Nacht wieder zum Tag gemacht und Tausende von Menschen mit speziellen Veranstaltungen in die 54 offenen Museen gelockt. Hellwach präsentierte sich dabei auch das Standortmarketing, das im Altonaer Museum, dem Archäologischen Museum Hamburg und dem Museum für Hamburgische Geschichte fleissig Goodiebags verteilte sowie mit einem Stand samt Bühne auf dem Deichtorplatz für Basel als Kulturhauptstadt der Schweiz warb. Leider mussten aufgrund eines Sturms die Live-Acts nach drinnen verlegt werden – was unserem speziell für diesen Anlass kreierten Ballon sogar Flügel verlieh.

Verschnaufpause im Grünen für VBZ-Fahrgäste

20. April 2017

In diesem Jahr feiert das Zürcher Unternehmen Spross sein 125-Jahr-Jubiläum. Zu diesem Anlass durfte kreisvier ein einzigartiges Tram gestalten, das ab sofort auf den VBZ-Linien 11, 14 und 15 unterwegs ist. «Wir möchten die Stadt mit unserer Freude am Jubiläum einfach ein bisschen anstecken», so CEO Natalie Spross Döbeli. Und Freude hat es ganz offensichtlich auch dem Agenturteam gemacht, das Tram zu gestalten. Die Grundlage bildet ein sympathisches Gartenmonster, dessen Darstellung mit der Form des Cobra-Trams spielt. Aufgelöst wird mit der Botschaft «Seit 125 Jahren bändigt Spross jeden Garten». Die vier Tramwagen sind im Innenbereich jeweils einem Spross-Thema zugeteilt: Garten- und Landschaftsbau, Immobilien, Entsorgung und natürlich der 125-jährigen Geschichte. Auch hier zieren wildwüchsige Illustrationen und frische Headlines die Wände, den Fussboden und die Screens des Trams. Dabei wird jede Fahrt im mit viel Liebe zum Detail gestalteten Spross-Tram zu einer kleinen Entdeckungsreise, die einfach Spass macht.

Spiel, Satz und Sieg fürs TAB.

16. Dezember 2016

TAB, das grösste regionale Sportcenter, kommt im neuen Look daher – und punktet damit bei Jung und Alt, wie sich am Neueröffnungsevent zeigte.

Das Rebranding inklusive topmoderner neuer Website war auch für uns von kreisvier ein Highlight - wir sehn uns auf dem Court in Aesch!

Es weihnachtet im kreisvier-Chalet.

13. Dezember 2016

In der Adventszeit ist bei uns ganz schön was los. Mit seiner wunderschönen Holzverkleidung versprüht der Eingangsbereich gemütlichen Chalet-Charme. Bänke, Felle und Kerzen laden nicht nur Mitarbeitende, sondern auch Besucher zum Verweilen ein. Und gewinnen kann man auch noch: wer auf die rote Rudolf-Nase drückt kann tolle Geschenke abräumen. Und weil Schenken so viel Freude macht, wird das gesamte für den Chaletbau verwendete Holz dem Robinsonspielplatz Binningen gespendet. Wir wünschen allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit. 

Neuer Look für Coop Take it

10. Juni 2016

Gestern wurde in der Verkaufsstelle Biel-Nidaugasse der neue Coop Take it eröffnet – Idee und Umsetzung des Neukonzepts stammen von kreisvier. Wir wünschen guten Start!

Countdown zum UEFA-Final

18. Mai 2016

Bald gehts los: Um 20.45 Uhr ist Anpfiff zum Europa-League-Final im Joggeli. In der Stadt gehts ebenfalls hoch her und Barfi und Claraplatz laden zum Public Viewing ein. Hoch über den Köpfen der Fanhorden: Unsere gebrandeten Ballons, die wir fürs Stadtmarketing kreiert haben. Wir freuen uns auf dieses Sport-Highlight – auf dass die Besseren gewinnen!

Basel holt UEFA-Pokal!

20. April 2016

Und zwar ins Historische Museum, wo er bis zum Finale am 18. Mai in der von uns gestalteten Vitrine steht. Dies ein weiteres Teilprojekt unserer Arbeit fürs Standortmarketing Basel im Sportjahr 2016 – wir bleiben dran am Geschehen.

Basel im Curling-Fieber

1. April 2016

Heute findet auf dem Marktplatz die grosse Eröffnungsfeier zur Curling-WM der Herren statt – mitten drin unser goldener Curlingstein-Ballon, den wir innerhalb des Auftrags fürs Standortmarketing kreiert haben. «Basel. The city of sporting highlights» lautet der Claim des Kommunikationsauftritts, mit welchem wir die diversen grossen Sportanlässe dieses Jahres begleiten. Wir freuen uns auf spannende Momente – und drücken unserem Curling-Team die Daumen!

Wir trinken aufs Bierlager

24. März 2016

Wo Gutes drin ist, das darf auch gut aussehen. Fürs Bierlager haben wir einen kompletten Neuauftritt konzipiert. Ein neues Corporate Design und die passende Webseite mit vielen spannenden Biergeschichten stehen dabei im Zentrum. Dazu gab’s Postkarten und weitere Werbemittel. Schau doch mal selbst auf einen Schluck vorbei: direkt im Bierlager oder auf www.bierlager.ch

You are my favourite Valentine!

11. Februar 2016

Am Sonntag ist Valentinstag. Für Coop haben wir den Auftritt neu gestaltet. Schweizweit in allen Verkaufsstellen sind Rayons-Plakate in verschiedenen Formaten, Aufstecker und 3D-Säulen zu sehen.

 

Auf die Liebe! L'amour toujours! Viva l'amore!

 

 

Achtung, Grippezeit!

3. Februar 2016

Die Grippewelle rollt ihrem Höhepunkt entgegen. Fürs Universitätsspital Basel haben wir einen kurzen Präventionsfilm zum Thema Grippeschutz gedreht plus Infoflyers und Stelen gestaltet – zu sehen jetzt an diversen stark frequentierten Punkten im Unispital.

 

 

Mit Roche unterwegs in Richtung Zukunft

20. Januar 2016

Unser neuer Auftritt für den Bereich Berufsbildung von Roche ist gestartet - damit Lernende stets gut unterwegs sind!

Wir haben bei diesem Projekt sämtliche Kommunikationsmittel neu konzipiert, basierend auf einem eigens dafür entworfenen Key Visual. So integriert sich das Corporate Design der Roche Berufsbildung nahtlos und dennoch flexibel in das universelle Arbeitgebermarketing.

Mehr über die Roche Berufsbildung im neuen Look gibts unter "Arbeiten".

 

 

 

Gemeinsam mehr Chancen: Starker Auftritt fürs Tumorzentrum.

8. Januar 2016

Seit dieser Woche sind in den Basler Trams unsere Hängekartons mit Flyern fürs Tumorzentrum am Universitätsspital Basel zu sehen. Parallel dazu folgen F4-Plakate zum selben Thema. Wir freuen uns über den gelungenen Auftritt und drücken die Daumen, dass der Infotag des Tumorzentrums am 23. Januar ein Erfolg wird!

 

 

 

kreisvier digital goes ahead.

11. Dezember 2015

Unsere Abteilung "Digital" erhielt zum Advent einen weiteren Mitarbeitenden: Stefan Friedrich verbindet bei uns Frontend und Backend und ist überhaupt an verschiedenen digitalen Fronten im Einsatz. Ausser seinen 15 Jahren Erfahrung wird er bei uns noch viel Neues einbringen, schliesslich hat sein Interesse an neuen Technologien hobbymässige Züge. Und das Beste: Im Gegensatz zum Advent können wir uns an Stefan auch nach Weihnachten noch freuen.

 

 

Merry Christmas!

1. Dezember 2015

Unser Adventsschaufenster ist fertig, die Fahne hängt draussen im Wind - Weihnachten kann kommen. Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit und dann frohe Festtage und alles Gute und viel Erfolg im 2016.

 

 

Für meine Lehre. Für meine Zukunft.

19. Oktober 2015

Nach einem erfolgreichen Pitchgewinn durfte kreisvier communications die neue Lernende-Kampagne für die gesamte Coop-Gruppe umsetzen. Dafür wurden aktuelle Lernende gezeigt, die sich stolz an ihrem Arbeitsplatz in Szene setzen – mit einem Selfie und der dazugehörigen «Quote».

Die Kampagne ist auf Plakaten, in Anzeigen und Stelleninseraten, sowie online auf Bannern und der Coop-Grundbildungswebsite zu sehen. Weiter gibt es einen Messestand, einen mobilen Infostand sowie diverse Give-Aways, einen Leporello und Informationsbroschüren zu jedem einzelnen Beruf. Auf allen Werbemitteln ist der gruppenübergreifende Claim «Für meine Lehre. Für meine Zukunft.» vertreten.

 

 

Kann sich sehen und hören lassen: Koppelmann.

29. September 2015

Zurzeit sorgt die neue Imagekampagne für Koppelmann für Hingucker. Das Optik- und Akustikfachgeschäft mit vier Filialen im Oberbaselbiet betont mit modisch wirkenden Motiven die Individualität seiner Kunden.


kreisvier wird 40.

7. September 2015

Inzwischen zählt kreisvier schon 40 Mitarbeitende. Von der Druckerei Birkäuser in Reinach kommt unsere neue Polygrafin, Ginny Nastasia Pennesi, zu uns. In ihrem Job für unseren grössten Kunden zählt exaktes und konzentriertes Arbeiten. Da hat sie privat mit ihrem Technoflair und Festival-Touren einen guten Ausgleich. Guten Start, Ginny!

 

 

MUM zum zweiten!

10. August 2015

Wir kreierten für Doetsch Grether AG Naming und Design des neuen Dufts. PURE kommt als erstes MUM Deo ohne Aluminiumsalze daher. Nicht ohne ist der zugrundeliegende Duft – Aqua Splash. Let's splash around!

Wolfensberger weiss, wie's geht.

29. Juli 2015

Ein wahrer Multikreativer ist Filip Wolfensberger, der kürzlich bei uns anfing. Er ist sowohl ausgezeichneter Art Director als auch auch Mitbegründer eines Künstlerkollektivs, Konzertmusiker sowie Zeichen- und Werklehrer. Das Unterrichten hat er jetzt zugunsten von kreisvier aufgehört. Wir können ja auch von ihm lernen.

Jahresbericht 2014 für das Universitätsspital Basel: Am Puls der Mitarbeitenden

12. Mai 2015

Neu erschienen - wie gewohnt im Viererpack, bestehend aus dem Magazin «Im Blickpunkt», dem Mitarbeitenden-Portrait «Persönlich» als Minibooklet, dem Qualitäts- und Leistungsbericht sowie dem Finanzbericht. kreisvier zeichnet verantwortlich für Konzeption, Redaktion, Text und Layout.

 

 

Auto mit eingebautem Staubsauger: in der Coopzeitung.

12. Mai 2015

Dass man mit der Coopzeitung immer die richtige Zielgruppe trifft, zeigen die lustigen Motive unserer aktuellen Kampagne für die Coop Presse. Ausser Printanzeigen und Onlinebannern haben wir auch zielgruppenspezifische Mailings entwickelt.

Klangvoller Name für sehenswerte Werbung.

7. Mai 2015

Gulia Ribeiro dos Santos heisst unsere neue Polygrafin. Sie kommt von einem südbadischen Verlag und bringt jetzt bei uns sehenswerte Broschüren zur Druckreife. Die mazedonisch-portugiesische Wahldeutsche reist übrigens nicht nur gerne über die deutsch-schweizer Grenze. Sie hat mit 21 auch schon 18 weitere Länder bereist.

Mit Zoe Müller in Aktion.

15. April 2015

Zoe Müller ist seit dieser Woche unsere neue Polygrafin für die Gestaltung und Druckvorbereitung des Coop-Aktionsmagazins. Die Schweizerin aus Wettingen zügelt gerade nach Deutschland, um dann nach Basel zu pendeln. Kein Hin und Her gibt es dagegen in ihrer Karriere: Durch ihre Ausbildung und jahrelange Arbeit in einer Druckerei kennt sie die Abläufe eines Printprodukts von A bis Z. Sie gestaltet gerne, ist vielseitig kreativ interessiert – und passt deshalb bestens in unser Team.

 

 

Eine Idee mehr mit Bianca Kury.

26. März 2015

Sie hat ADC-Preise, viele Auszeichnungen, 10 Jahre Agenturerfahrung ... Und in den letzten Monaten überzeugte sie uns auch direkt mit ihren Ideen als Freelancerin für kreisvier. Jetzt arbeitet Bianca Kury bei uns - als mittlerweile vierte Textfachkraft. Herzlich willkommen und einen guten Start!

Liebe im Herzen und Benzin im Blut.

5. März 2015

Derzeit inszeniert der Genfer Autosalon wieder die Leidenschaft für das Automobil. Im Vorfeld dazu haben wir für unseren Kunden Car4you.ch eine Kampagne lanciert, die das Thema Autokauf emotional überhöht. Die F12 und F200 Plakate brachten die Passanten in der Deutschschweiz und Westschweiz zum Lächeln.

Noch mehr SEO-Kompetenz: das Google AdWords-Zertifikat für Nicolas Graf.

5. Februar 2015

Unser Online-Konzepter Nicolas Graf ist jetzt auch offiziell ein Google AdWord Spezialist. Im Anschluss an ein zweitätiges Bootcamp von Google Schweiz erhielt er die entsprechende Zertifizierung. Damit vertiefen wir unser Know-how hinsichtlich Suchmaschinenmarketing und Onlinewerbung. Gratulation, Nicolas!

New@kreisvier: Claudia Fricker und Sebastian Jüngling.

29. Januar 2015

Wir haben unser Team mit einer Art Directorin und einem Berater verstärkt: Die sehr vielseitige Grafikdesignerin Claudia Fricker hat bisher sowohl in Agenturen als auch auf Kundenseite gestaltet. Zuletzt hat sie für Calida Underwear und Pyjamas mit passenden Key Visuals ins rechte Licht gerückt. Ein gutes Auge beweist sie übrigens auch als Sportschützin auf Wettkämpfen im In- und Ausland.
Sebastian Jüngling ist Betriebsökonom mit Schwerpunkt Marketing und Kommunikation. Er managt vor allem das Tagesgeschäft für unseren Kunden Coop Bau+Hobby. Sein eigenes Hobby: snowboarden, skaten, surfen – wir freuen uns über den neuen Schwung in der Agentur!

Liebe OSZE: Willkommen in Basel!

1. Dezember 2014

Wieder steht Basel für einige Tage im Blitzlicht der internationalen Medien: Außenminister, Diplomaten, staatliche Abgesandte ... insgesamt 1200 Delegierte aus 57 Ländern beraten sich hier als Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, kurz OSZE. Das Standortmarketing steht bereit und empfängt die Welt mit unserer grossen "Welcome"-Kampagne, mit der wir Basel gemeinsam ins Blickfeld der Welt rücken.

kreisvier eröffnet neues Büro.

7. Oktober 2014

Die Zahl unserer Mitarbeitenden ist auf 36 gewachsen. Nur wohin mit all den guten Leuten? Wir funktionierten dafür unter anderem unseren grossen Besprechungssaal in ein weiteres Büro um. Seit Kurzem arbeiten neu bei kreisvier: Lektorin Aline Franklin, die Reinzeichnerinnen Nadja Eggs, Ana Loparic und Jana Kipfer, die Beraterinnen Irene Forte, Sonja Schäfer, Art Director Philipp Kropf sowie Senior-Berater Tom Wunderer. Herzlich willkommen, nun auch offiziell!

Mit Interdiscount auf Arbeit.

11. September 2014

Wir haben die Ärmel hochgekrempelt und für Interdiscount einen B2B-Auftritt auf die Beine gestellt. Die Businesskampagne ist demnächst auf vielen Werbeträgern und in 200 Filialen zu sehen.

Pitch-Gewinn: das Mitarbeitermagazin des Unispitals.

4. September 2014

Das Magazin für die 6000 Beschäftigten des Unispitals Basel erhält gerade ein umfangreiches Redesign. Nach einer Wettbewerbspräsentation entschied sich das Unispital für unser Konzept. Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe!

Web-Power mit Thomas Bauer.

29. Juli 2014

Wir erweitern unsere Men-Power in der digitalen Welt mit dem erfahrenen Web-Project-Manager Thomas Bauer. Er ist unser "Scharnier" zwischen den Bereichen Beratung und Entwicklung von Onlinlelösungen. Neben den Webtechnologien liebt er das Schwimmen, Joggen und Campieren. Sportlich-abenteuerlich ist auch sein Arbeitsweg zwischen Bubikon ZH und Basel - Respekt!

 

 

Werbung für die Zukunft: "Coop Lernende".

3. Juli 2014

Derzeit bereiten wir die neue Kampagne für die Grundbildung bei Coop vor. Den Etat gewannen wir nach einem mehrstufigen Pitch unter mehreren Agenturen. Ab 2015 wird die neue Kampagne auf vielen Kanälen zu sehen sein und junge Menschen für eine Berufsausbildung bei Coop ansprechen.

Brasilien - Schweiz: 0:1

4. Juni 2014

Nein, unser Treffer hat nichts mit der WM zu tun: Wir freuen uns, Simone Brutsche wieder zurück zu haben. Die Kommunikationsplanerin war schon von 2011 bis 2013 zwei Jahre bei kreisvier. Dann ging sie für ein halbes Jahr nach Brasilien, um dort die Sprache, Menschen und Mentalität kennenzulernen. Jetzt ist sie wieder als Beraterin zurück - schade für Brasilien, schön für uns.

Im Blickpunkt: der Geschäftsbericht des Unispitals.

9. April 2014

Druckfrisch liegt der 2013er Geschäftsbericht des Unispitals Basel vor. Auf den alljährlichen "Blickpunkt" sind wir dieses Mal besonders stolz: Layout, Gestaltungskonzept, Inhalte und fast alle Texte haben wir in Abstimmung mit unserem Kunden erarbeitet.

Weiter im Text mit Piera Killias.

3. April 2014

Aus dem nahen Osten in den wilden Westen: Piera Killias kam aus Graubünden nach Basel und bringt jetzt ihre Freude am Werbetexten bei uns ein. Zuvor leitete sie ein Werbebüro und war in Zürich in der Strategieberatung tätig. Ihre Hobbys sind Snowboarden und Flamenco - Piera hat also nicht nur Tinte im Blut.

Geschmackvoller Auftritt fürs Coop Restaurant.

10. März 2014

Appetitlich und einladend wie die Restaurants kommt jetzt die Werbung für die Coop Gastronomiemarke auf den Tisch. Den rundum neuen Kommunikationsauftritt für Coop Restaurant haben wir bei kreisvier zubereitet.

kreisvier gewinnt das Standortmarketing Basel.

19. Februar 2014

Was kann eine bekennende Basler Agentur Schöneres erreichen als für ihre Schweizer Lieblingsstadt zu werben? Nach einem Pitch entschieden sich die Departements-Verantwortlichen des Kantons Basel-Stadt, uns die neue Kampagne für das Standortmarketing anzuvertrauen. Gleichzeitig entwickeln wir die Welcome-Kampagne zur OSZE-Ministerratskonferenz im Dezember.

Nicolas Graf: Online-Konzepter und Alleskönner.

12. Februar 2014

Neuerdings gilt auch für uns das Motto eines deutschen Elektronikhändlers: "Bei Technikfragen: Tech-Nic fragen." Denn mit Nicolas Graf haben wir den idealen Online-Konzepter-Berater-Gestalter-Umsetzer gefunden. Unser Digi-Allrounder kommt von PwC Switzerland Oerlikon, wo er für den nationalen Webauftritt zuständig war. Und davor hatte er bei Straumann den globalen Web-Relaunch mitzuverantworten. So kam er viel in der Welt herum, was gut zu seinem Hobby, nämlich Reisen, passte. Weitere Hobby's: Lacrosse, Sport, Cola.

Frisch eingeflogen: Fabienne Schurter.

16. Januar 2014

Die «SpatzZeitung» gibt es nicht mehr, deshalb flog Produktionsleiterin Fabienne Schurter nun zu uns rüber. Umso besser für kreisvier, weil ihre Erfahrung und Einsatzfreude auch unser Beratungsteam verstärken. Die gebürtige Luzernerin war in den letzten Jahren Produktionsleiterin und  Bildredakteurin bei verschiedenen Publikationen. Und apropos fliegen: Sie reist gerne, liebt Städtetrips und landet gerne mal am Meer.

 

 

Das Unispital wappnet sich gegen die Grippe.

12. November 2013

«Ein Stich schützt mich und dich.» Statt mit erhobenem Zeigefinger motiviert das Universitätsspital mit dem «Daumen hoch»-Symbol. Wir entwickelten das Key Visual und die zentrale Aussagen zur Information und Motivation der 5200 Spitalmitarbeitenden.

Neuer Schwung für das Unispital.

5. November 2013

Modernstes Wissen, hochspezialisierte Medizin und langjährige Erfahrung: Für viele ist die Orthopädische Klinik des Unispitals Basel ist die erste Adresse für den Bewegungsapparat. Unsere Anzeigen und Plakate konkretisieren jetzt aus Patientensicht, welche Bedeutung die abgestimmte, individuelle Behandlung des USB dem Menschen bringt.

TopPharm feiert Jubiläum.

10. September 2013

In der Schweiz kennt jede und jeder einen "Gesundheitscoach" im roten Look: TopPharm vereinigt derzeit über 100 unabhängige Apotheken unter einem starken Markendach. Zum 20-jährigen Jubiläum konzipierten und entwickelten wir das Jubiläumslogo sowie ein Bonheft mit 20 Treuegeschenken.

Neuer Webauftritt fürs «fair banking».

20. Juni 2013

Kundenorientiert, modern, freundlich: Die Bank Coop erstrahlt online jetzt im neuen Look. Das Designkonzept sowie der «Styleguide» stammen von uns. Die gestraffte Informationsarchitektur erarbeiteten wir in Workshops gemeinsam mit unserem Kunden.